Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sicherer Umgang mit regelverletzendem und grenzüberschreitendem Verhalten

2. November 2023 9:00 - 16:00

Grenzen wahrzunehmen, zu achten und mitzuteilen sind im pädagogischen Alltag nicht nur Ziel von Entwicklungsprozessen und dem Miteinander, sondern auch Gegenstand von Konflikten zwischen Kindern, Erwachsenen oder im Team. Wie können gemeinsam Regeln aufgestellt und Grenzen respektiert werden, ohne zu strafen oder wegzuschauen? Wie halte ich die Balance zwischen Verlässlichkeit und situationsangemessen Reaktionen? 

Ziel der Weiterbildung: Sie lernen Handlungsalternativen kennen und erproben, auf grenzverletzendes Verhalten sicher, konstruktiv und wertschätzend zu reagieren. 

Inhalt der Weiterbildung: 

  • Bedürfnisorientierter Umgang mit Regeln und Grenzen  
  • Konkrete und deeskalierende Handlungsalternativen in herausfordernden Situationen 
  • Systemische Aspekte sowie die Gewaltfreie Kommunikation 

Methoden: Fundierter Input, Austausch im Plenum und Selbsterfahrung in Kleingruppen wechseln sich ab. 

Referentin: Rebecca Giersch

Bitte beachten Sie: Anmeldungen sind bis 10 Tage vor dem Start der Veranstaltung möglich.

Sicherer Umgang mit regelverletzendem und grenzüberschreitendem Verhalten

Details

Datum:
2. November 2023
Zeit:
9:00 - 16:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
www.kolleg-querwege.de

Veranstalter

Kolleg des QuerWege
Telefon
03641 5342165
E-Mail
kolleg@querwege.de

Veranstaltungsort

Seminarraum des Querwege
Burgauer Weg 1a
Jena, 07745 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar