Archive

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › sensible Pädagogik! & Achtsamkeit

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Januar 2021

Leider nicht mehr buchbar: Pädagogik für alle Fälle – Sind die Grundpfeiler der traumasensiblen Arbeit eine Garantie für gelingende, pädagogische Begegnungen?

8. Januar 2021 15:00 - 17:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 8. Februar 2021

€40,00

In diesem Seminar werden wir gemeinsam der Frage auf den Grund gehen, ob es eine pädagogische Haltung gibt, die sich für jede Situation im Berufsalltag eignet. Sei es im Kindergarten, in der Schule, in den Einrichtungen der ambulanten/stationären Jugendhilfe oder bei der Betreuung von Erwachsenen. Es ist der Versuch eine allgemeine Sichtweise zu entwickeln, anhand derer sich praktische Methoden und Konzepte ableiten lassen. Um das zu erreichen, unterteilt sich das Seminar in zwei Module.Modul 1: Wir werden uns mit den…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2021

Leider nicht mehr buchbar: Pädagogik für alle Fälle – Sind die Grundpfeiler der traumasensiblen Arbeit eine Garantie für gelingende, pädagogische Begegnungen?

8. Februar 2021 15:00 - 17:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 8. Februar 2021

€40,00

In diesem Seminar werden wir gemeinsam der Frage auf den Grund gehen, ob es eine pädagogische Haltung gibt, die sich für jede Situation im Berufsalltag eignet. Sei es im Kindergarten, in der Schule, in den Einrichtungen der ambulanten/stationären Jugendhilfe oder bei der Betreuung von Erwachsenen. Es ist der Versuch eine allgemeine Sichtweise zu entwickeln, anhand derer sich praktische Methoden und Konzepte ableiten lassen. Um das zu erreichen, unterteilt sich das Seminar in zwei Module. Modul 1: Wir werden uns mit…

Erfahren Sie mehr »

Online-Seminar: Souveräne Führung in schwierigen Zeiten

18. Februar 2021 14:00 - 17:00
€30,00

Die aktuelle Corona- Situation und die damit verbundenen ständig wechselnden Rahmenbedingungen stellen Führungskräfte vor enorme Herausforderungen.Sie müssen Antworten auf existenzielle Fragen geben, Ängste, Sorgen und Nöte auffangen und Entscheidungen treffen, die vielleicht sogar ihr gesamtes Arbeitskonzept in Frage stellen.Gravierende Veränderungen im Arbeitsalltag fordern eine starke eigene Resilienz, ein schnelles Umdenken und Handeln und erweiterte Handlungsmöglichkeiten, um souverän und gelassener agieren zu können. Schwierige Zeiten brauchen sicher agierende Führungskräfte.InhaltAnalyse der eigenen Widerstandsfähigkeit- ResilienzBetrachtung von Verhaltensweisen und deren WirkungenSicherheit und Orientierung für…

Erfahren Sie mehr »

März 2021

Online-Seminar: Souveräne Führung in schwierigen Zeiten

3. März 2021 9:00 - 12:00
€30,00

Die aktuelle Corona- Situation und die damit verbundenen ständig wechselnden Rahmenbedingungen stellen Führungskräfte vor enorme Herausforderungen.Sie müssen Antworten auf existenzielle Fragen geben, Ängste, Sorgen und Nöte auffangen und Entscheidungen treffen, die vielleicht sogar ihr gesamtes Arbeitskonzept in Frage stellen.Gravierende Veränderungen im Arbeitsalltag fordern eine starke eigene Resilienz, ein schnelles Umdenken und Handeln und erweiterte Handlungsmöglichkeiten, um souverän und gelassener agieren zu können. Schwierige Zeiten brauchen sicher agierende Führungskräfte.  Inhalt:Analyse der eigenen Widerstandsfähigkeit- ResilienzBetrachtung von Verhaltensweisen und deren WirkungenSicherheit und Orientierung für…

Erfahren Sie mehr »

Online-Seminar: Klare Gedanken-klare Handlungen.

4. März 2021 15:00 - 17:00
€25,00

Den Alltag in Kitas und Schule trotz Konflikten und Stress mit Leichtigkeit meistern. Immer mehr Kinder sind schon im Vorschul- oder Schulalter Opfer von Gewalt, Mobbing, überfordernden Konflikten und üblem Stress. Respektlosigkeit, Ausgrenzungen und Beleidigungen sind an der Tagesordnung. Viele leiden sogar massiv darunter. Wollen wir etwas verändern, dann dürfen wir zuerst bei uns selbst beginnen. 'Werte kann man nicht lehren- sondern nur vorleben!' Viktor Frankl Deshalb: HANDELN statt HOFFEN, für ein besseres MITEINANDER. Möchtest du wissen, wie... du ruhiger…

Erfahren Sie mehr »

April 2021

Online-Seminar: Souveräne Führung in schwierigen Zeiten

7. April 2021 9:00 - 12:00
€30,00

Für diese Veranstaltung sind leider keine Anmeldungen mehr möglich. Die aktuelle Corona- Situation und die damit verbundenen ständig wechselnden Rahmenbedingungen stellen Führungskräfte vor enorme Herausforderungen. Sie müssen Antworten auf existenzielle Fragen geben, Ängste, Sorgen und Nöte auffangen und Entscheidungen treffen, die vielleicht sogar ihr gesamtes Arbeitskonzept in Frage stellen. Gravierende Veränderungen im Arbeitsalltag fordern eine starke eigene Resilienz, ein schnelles Umdenken und Handeln und erweiterte Handlungsmöglichkeiten, um souverän und gelassener agieren zu können. Schwierige Zeiten brauchen sicher agierende Führungskräfte. Inhalt…

Erfahren Sie mehr »

„Wenn du weiter so machst…!“ Seminarreihe Gewaltfreie Kommunikation für Pädagog*innen

14. April 2021 15:00 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Seminarreihe
€250,00

Wieder ein anstrengendes Elterngespräch, wieder zerstört Eric die gebastelten Werke der anderen, ruft Sandra rein! Unsicherheit, Frust und Stress sind tägliche Begleiter im Alltag von Pädagog*innen. Was tun?Eine entscheidende Voraussetzung für gelingende Lernprozesse und Bildung sind verbindliche, persönliche Beziehungen. Das Konzept der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) des amerikanischen Psychologen M. Rosenberg zeigt Möglichkeiten auf, wie Kommunikation eine auf Vertrauen, Wertschätzung und gegenseitige Unterstützung fußende Beziehung entstehen lassen kann. Mithilfe der 4 Schritte des Modells und vor allem mit den dahinerstehenden Grundannahmen…

Erfahren Sie mehr »

Online-Seminar: Souveräne Führung in schwierigen Zeiten

21. April 2021 14:00 - 17:00
€30,00

Die aktuelle Corona- Situation und die damit verbundenen ständig wechselnden Rahmenbedingungen stellen Führungskräfte vor enorme Herausforderungen.Sie müssen Antworten auf existenzielle Fragen geben, Ängste, Sorgen und Nöte auffangen und Entscheidungen treffen, die vielleicht sogar ihr gesamtes Arbeitskonzept in Frage stellen.Gravierende Veränderungen im Arbeitsalltag fordern eine starke eigene Resilienz, ein schnelles Umdenken und Handeln und erweiterte Handlungsmöglichkeiten, um souverän und gelassener agieren zu können. Schwierige Zeiten brauchen sicher agierende Führungskräfte.InhaltAnalyse der eigenen Widerstandsfähigkeit- ResilienzBetrachtung von Verhaltensweisen und deren WirkungenSicherheit und Orientierung für…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2021

„Wenn du weiter so machst…!“ Seminarreihe Gewaltfreie Kommunikation für Pädagog*innen

5. Mai 2021 15:00 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Seminarreihe
€250,00

Wieder ein anstrengendes Elterngespräch, wieder zerstört Eric die gebastelten Werke der anderen, ruft Sandra rein! Unsicherheit, Frust und Stress sind tägliche Begleiter im Alltag von Pädagog*innen. Was tun? Eine entscheidende Voraussetzung für gelingende Lernprozesse und Bildung sind verbindliche, persönliche Beziehungen. Das Konzept der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) des amerikanischen Psychologen M. Rosenberg zeigt Möglichkeiten auf, wie Kommunikation eine auf Vertrauen, Wertschätzung und gegenseitige Unterstützung fußende Beziehung entstehen lassen kann. Mithilfe der 4 Schritte des Modells und vor allem mit den dahinerstehenden…

Erfahren Sie mehr »

„Wenn du weiter so machst…!“ Seminarreihe Gewaltfreie Kommunikation für Pädagog*innen

26. Mai 2021 15:00 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Seminarreihe
€250,00

Wieder ein anstrengendes Elterngespräch, wieder zerstört Eric die gebastelten Werke der anderen, ruft Sandra rein! Unsicherheit, Frust und Stress sind tägliche Begleiter im Alltag von Pädagog*innen. Was tun? Eine entscheidende Voraussetzung für gelingende Lernprozesse und Bildung sind verbindliche, persönliche Beziehungen. Das Konzept der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) des amerikanischen Psychologen M. Rosenberg zeigt Möglichkeiten auf, wie Kommunikation eine auf Vertrauen, Wertschätzung und gegenseitige Unterstützung fußende Beziehung entstehen lassen kann. Mithilfe der 4 Schritte des Modells und vor allem mit den dahinerstehenden…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2021

Online-Seminar: Klare Gedanken-klare Handlungen.

1. Juni 2021 15:00 - 17:00
€25,00

Den Alltag in Kitas und Schule trotz Konflikten und Stress mit Leichtigkeit meistern. Immer mehr Kinder sind schon im Vorschul- oder Schulalter Opfer von Gewalt, Mobbing, überfordernden Konflikten und üblem Stress. Respektlosigkeit, Ausgrenzungen und Beleidigungen sind an der Tagesordnung. Viele leiden sogar massiv darunter. Wollen wir etwas verändern, dann dürfen wir zuerst bei uns selbst beginnen. 'Werte kann man nicht lehren- sondern nur vorleben!' Viktor Frankl Deshalb: HANDELN statt HOFFEN, für ein besseres MITEINANDER. Möchtest du wissen, wie... du ruhiger…

Erfahren Sie mehr »

„Wenn du weiter so machst…!“ Seminarreihe Gewaltfreie Kommunikation für Pädagog*innen

9. Juni 2021 15:00 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Seminarreihe
€250,00

Wieder ein anstrengendes Elterngespräch, wieder zerstört Eric die gebastelten Werke der anderen, ruft Sandra rein! Unsicherheit, Frust und Stress sind tägliche Begleiter im Alltag von Pädagog*innen. Was tun? Eine entscheidende Voraussetzung für gelingende Lernprozesse und Bildung sind verbindliche, persönliche Beziehungen. Das Konzept der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) des amerikanischen Psychologen M. Rosenberg zeigt Möglichkeiten auf, wie Kommunikation eine auf Vertrauen, Wertschätzung und gegenseitige Unterstützung fußende Beziehung entstehen lassen kann. Mithilfe der 4 Schritte des Modells und vor allem mit den dahinerstehenden…

Erfahren Sie mehr »

„Wenn du weiter so machst…!“ Seminarreihe Gewaltfreie Kommunikation für Pädagog*innen

23. Juni 2021 15:00 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Seminarreihe
€250,00

Wieder ein anstrengendes Elterngespräch, wieder zerstört Eric die gebastelten Werke der anderen, ruft Sandra rein! Unsicherheit, Frust und Stress sind tägliche Begleiter im Alltag von Pädagog*innen. Was tun? Eine entscheidende Voraussetzung für gelingende Lernprozesse und Bildung sind verbindliche, persönliche Beziehungen. Das Konzept der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) des amerikanischen Psychologen M. Rosenberg zeigt Möglichkeiten auf, wie Kommunikation eine auf Vertrauen, Wertschätzung und gegenseitige Unterstützung fußende Beziehung entstehen lassen kann. Mithilfe der 4 Schritte des Modells und vor allem mit den dahinerstehenden…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2021

„Wenn du weiter so machst…!“ Seminarreihe Gewaltfreie Kommunikation für Pädagog*innen

7. Juli 2021 15:00 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Seminarreihe
€250,00

Wieder ein anstrengendes Elterngespräch, wieder zerstört Eric die gebastelten Werke der anderen, ruft Sandra rein! Unsicherheit, Frust und Stress sind tägliche Begleiter im Alltag von Pädagog*innen. Was tun? Eine entscheidende Voraussetzung für gelingende Lernprozesse und Bildung sind verbindliche, persönliche Beziehungen. Das Konzept der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) des amerikanischen Psychologen M. Rosenberg zeigt Möglichkeiten auf, wie Kommunikation eine auf Vertrauen, Wertschätzung und gegenseitige Unterstützung fußende Beziehung entstehen lassen kann. Mithilfe der 4 Schritte des Modells und vor allem mit den dahinerstehenden…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2021

Resilient und gesund führen mit den 7 Säulen der inneren Stärke

20. Oktober 2021 9:00 - 15:30
Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€95

Ein Weiterbildungsangebot für interessierte und weiterdenkende Führungskräfte. Corona hat es uns gezeigt. Es geht nicht nur um höher, weiter, schneller. Es geht um Stärke und Stabilität, um Optimismus, um Verantwortungsübernahme, um Unterstützung und um Flexibilität, wenn wir schwierige Ereignisse gesund meistern wollen. Besonders Führungskräfte tragen Verantwortung für ihre eigene persönliche Resilienz-Entwicklung, um dann achtsam in eine resilienzstärkende Führung zu gehen. In diesem Seminar blicken wir auf Sie, als Mensch und Führungskraft, und nutzen dafür unterstützend die 7 Säulen der Resilienz.…

Erfahren Sie mehr »

November 2021

Kinder sehen und beteiligen – was es braucht, damit Verantwortung wachsen kann.

12. November 2021 9:00 - 16:00
Seminarraum Sobaexa, Carl Zeiss Platz 3
Jena, Thüringen 07743 Germany
Google Karte anzeigen
€90

Ein Workshop für Pädagog*innen in Kitas und Grundschulen. Kinder wollen gesehen werden und sich in der Gemeinschaft wirksam und wertvoll erleben.  Diesen zentralen kindlichen Bedürfnissen gerecht zu werden und die Heranwachsenden bei der Entwicklung zu „eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen“ Persönlichkeiten (§ 1 Abs. 1 SGB VIII) zu unterstützen, gehört zum Wesenskern pädagogischer Arbeit. Wie lässt sich dieses Anliegen im pädagogischen Alltag umsetzen? Wie lässt sich meine Wahrnehmung für das Befinden und die Bedürfnisse der mir anvertrauten Kinder schärfen? Was und wer…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2022

Pädagogik-Mahlzeit: Themen auf den Punkt gebracht. Reframing

12. Januar 13:00 - 14:00
€12

In dieser Reihe bieten wir 1-stündige Weiterbildungen zur Mittagszeit, die sich kurz und auf den Punkt gebracht mit einem spezifischen Thema beschäftigen. „Wie wird aus einem Quasselkasper ein Kind, dass sich gerne und umfangreich mitteilt? Und welche Wirkung hat dieser veränderte Blickwinkel auf Ihre pädagogische Handlungsweise?“ Reframing ist eine lösungsorientierte Methode. Setzen Sie Situationen oder Verhaltensweisen doch einmal in einen anderen Rahmen und schauen Sie, was das mit Ihnen und Ihrer Wahrnehmung macht. Was ein Perspektivwechsel alles bewirken kann und…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2022

Ein Koffer voller kreativer Moderationsmethoden für den Arbeitsalltag

24. Februar 9:00 - 15:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 25. Februar 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 24. März 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 25. März 2022

Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€420,00

Sie erwartet ein vollgepackter Methodenkoffer um mit Kindern, Jugendlichen, Eltern, Kolleg*innen, Team und weiteren Partner*innen in konstruktive Gespräche zu kommen. Wie oft kommen Sie mit Kolleg*innen oder Eltern immer wieder in das gleiche Gespräch? Sie fühlen sich nicht verstanden und das Ziel bleibt weit entfernt. Es gibt eine Menge an praktischen Methoden, die den Verlauf von Beratungs- und Bildungsprozessen wesentlich beeinflussen können. Ziel des Seminars ist es, systemisch lösungs- und ressourcenorientierte Methoden kennenzulernen, die Sie unterstützend in Bildungs- und Beratungsprozessen…

Erfahren Sie mehr »

Ein Koffer voller kreativer Moderationsmethoden für den Arbeitsalltag

25. Februar 9:00 - 15:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 25. Februar 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 24. März 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 25. März 2022

Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€420,00

Sie erwartet ein vollgepackter Methodenkoffer um mit Kindern, Jugendlichen, Eltern, Kolleg*innen, Team und weiteren Partner*innen in konstruktive Gespräche zu kommen. Wie oft kommen Sie mit Kolleg*innen oder Eltern immer wieder in das gleiche Gespräch? Sie fühlen sich nicht verstanden und das Ziel bleibt weit entfernt. Es gibt eine Menge an praktischen Methoden, die den Verlauf von Beratungs- und Bildungsprozessen wesentlich beeinflussen können. Ziel des Seminars ist es, systemisch lösungs- und ressourcenorientierte Methoden kennenzulernen, die Sie unterstützend in Bildungs- und Beratungsprozessen…

Erfahren Sie mehr »

März 2022

Sterben, Tod und Trauer – über ein (Tabu-) Thema ins Gespräch kommen

€130,00

Mit Kindern über den Tod sprechen, ihre Vorstellungen, Bilder, Ängste und Hoffnungen aufnehmen und ins Gespräch bringen, auch ohne äußeren Anlass, nimmt Kinder ernst. Vor allem Bücher können eine Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Aspekten des Themas anbahnen: Beerdigung und Abschied, Trauer und Trost, Deutungen von Sterben und Tod, Hoffnung über den Tod hinaus. Und: es ist gut, als pädagogische Fachkraft vorbereitet zu sein auf die herausfordernde Situation, wenn Kinder mit einer Todesnachricht konfrontiert werden. Kinder und ihre Familien brauchen Unterstützung und…

Erfahren Sie mehr »

Ein Koffer voller kreativer Moderationsmethoden für den Arbeitsalltag

24. März 9:00 - 15:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 25. Februar 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 24. März 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 25. März 2022

Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€420,00

Sie erwartet ein vollgepackter Methodenkoffer um mit Kindern, Jugendlichen, Eltern, Kolleg*innen, Team und weiteren Partner*innen in konstruktive Gespräche zu kommen. Wie oft kommen Sie mit Kolleg*innen oder Eltern immer wieder in das gleiche Gespräch? Sie fühlen sich nicht verstanden und das Ziel bleibt weit entfernt. Es gibt eine Menge an praktischen Methoden, die den Verlauf von Beratungs- und Bildungsprozessen wesentlich beeinflussen können. Ziel des Seminars ist es, systemisch lösungs- und ressourcenorientierte Methoden kennenzulernen, die Sie unterstützend in Bildungs- und Beratungsprozessen…

Erfahren Sie mehr »

Ein Koffer voller kreativer Moderationsmethoden für den Arbeitsalltag

25. März 9:00 - 15:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 25. Februar 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 24. März 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 25. März 2022

Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€420,00

Sie erwartet ein vollgepackter Methodenkoffer um mit Kindern, Jugendlichen, Eltern, Kolleg*innen, Team und weiteren Partner*innen in konstruktive Gespräche zu kommen. Wie oft kommen Sie mit Kolleg*innen oder Eltern immer wieder in das gleiche Gespräch? Sie fühlen sich nicht verstanden und das Ziel bleibt weit entfernt. Es gibt eine Menge an praktischen Methoden, die den Verlauf von Beratungs- und Bildungsprozessen wesentlich beeinflussen können. Ziel des Seminars ist es, systemisch lösungs- und ressourcenorientierte Methoden kennenzulernen, die Sie unterstützend in Bildungs- und Beratungsprozessen…

Erfahren Sie mehr »

April 2022

Kostenfrei: Pädagogik-Mahlzeit.Themen auf den Punkt gebracht. Elternbeiräte

28. April 13:00 - 14:00
Kostenlos

In dieser Reihe bieten wir 1-stündige Weiterbildungen zur Mittagszeit, die sich kurz und auf den Punkt gebracht mit einem spezifischen Thema beschäftigen. Die Arbeit macht Spaß, wenn nur die Eltern nicht wären. Nicht schon wieder Elternbeiratswahl! Lasst uns die passenden Eltern überreden...Der Elternbeirat bedeutet für uns…  Wie kann eine Wahl gestaltet und umgesetzt werden? Die starke Position des Elternbeirats erkennen, akzeptieren und für sich unterstützend nutzen. >>Anmeldung: E-Mail an kolleg@querwege.de Wenn Ihnen die Mahlzeit Appetit gemacht hat, dann besuchen Sie…

Erfahren Sie mehr »

Kinder sehen und beteiligen – was es braucht, damit Verantwortung wachsen kann.

29. April 9:00 - 16:00
Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€105

Ein Workshop für Pädagog*innen in Kitas und Grundschulen. Kinder wollen gesehen werden und sich in der Gemeinschaft wirksam und wertvoll erleben.  Diesen zentralen kindlichen Bedürfnissen gerecht zu werden und die Heranwachsenden bei der Entwicklung zu „eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen“ Persönlichkeiten (§ 1 Abs. 1 SGB VIII) zu unterstützen, gehört zum Wesenskern pädagogischer Arbeit. Wie lässt sich dieses Anliegen im pädagogischen Alltag umsetzen? Wie lässt sich meine Wahrnehmung für das Befinden und die Bedürfnisse der mir anvertrauten Kinder schärfen? Was und wer…

Erfahren Sie mehr »

Online-Seminarreihe: Konflikte und Mobbing im Pädagogen-Alltag meistern!

29. April 14:00 - 15:30
€60,00

Dieses Seminar muss leider abgesagt werden. Der Vorteil des Seminars in einem Satz: Das Team der Einrichtung lernt Mobbing und Konflikte zu minimieren, was zu einer Reduzierung von Stress auf allen Seiten führt und somit das Wohlbefinden steigert. Die Module sind eine Mischung aus kleinen Impulsvorträgen mit Superlearning-Techniken, Miniworkshops, Gruppenarbeiten und einer abschließenden Zusammenführung der gewonnenen Erkenntnisse, mit konkreten Handlungsmöglichkeiten für die Teilnehmer*innen. 4 Module a 90min, jeweils von 14-15:30 Uhr am 29.4., 6.5., 13.5., 20.5.2022 Modul 1: Innere Haltung…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2022

Sterben, Tod und Trauer – über ein (Tabu-) Thema ins Gespräch kommen

19. Mai 9:00 - 16:00
Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€130,00

Mit Kindern über den Tod sprechen, ihre Vorstellungen, Bilder, Ängste und Hoffnungen aufnehmen und ins Gespräch bringen, auch ohne äußeren Anlass, nimmt Kinder ernst. Vor allem Bücher können eine Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Aspekten des Themas anbahnen: Beerdigung und Abschied, Trauer und Trost, Deutungen von Sterben und Tod, Hoffnung über den Tod hinaus. Und: es ist gut, als pädagogische Fachkraft vorbereitet zu sein auf die herausfordernde Situation, wenn Kinder mit einer Todesnachricht konfrontiert werden. Kinder und ihre Familien brauchen Unterstützung und…

Erfahren Sie mehr »

Zusammenarbeit mit Eltern- ein notwendiges Übel oder ein Gewinn?

25. Mai 9:00 - 15:30
Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€105

Es ist nicht immer ganz einfach, jedem einzelnen Elternteil in seinen Forderungen und Erwartungen gerecht zu werden oder heikle Themen anzusprechen. Die einen möchten Biokost für ihr Kind und die anderen möchten, dass ihr Kind mittags nicht schläft, obwohl ihm schon beim Mittagstisch die Augen zufallen. Und dann noch diese heiklen Themen, wie Verhaltensweisen, Vernachlässigung, Gewalt,… Immer wieder begegnen Ihnen konfliktbehaftete Situationen, in denen Sie Gespräche mit den Eltern führen müssen. Was steckt hinter diesem Verhalten und wie kann eine…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2022

Online-Seminar: Konflikte und Mobbing im Pädagogen-Alltag meistern!

1. Juli 14:00 - 15:30
€60,00

Dieses Seminar muss leider abgesagt werden. Am 23. und 30.9.22 bietet die Referentin den Inhalt in Präsenz an. > Hier kommen Sie zum Angebot.  Der Vorteil des Seminars in einem Satz: Das Team der Einrichtung lernt Mobbing und Konflikte zu minimieren, was zu einer Reduzierung von Stress auf allen Seiten führt und somit das Wohlbefinden steigert. Die Module sind eine Mischung aus kleinen Impulsvorträgen mit Superlearning-Techniken, Miniworkshops, Gruppenarbeiten und einer abschließenden Zusammenführung der gewonnenen Erkenntnisse, mit konkreten Handlungsmöglichkeiten für die Teilnehmer*innen.…

Erfahren Sie mehr »

Familien und Trauer- Zum Umgang mit trauernden Familien in Kitas und Schulen

8. Juli 9:00 - 16:00
Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€110

Ein schwerwiegender Verlust wie der Tod eines Familienmitglieds bringt nicht selten ganze Familiensysteme aus der Spur. Sprachlosigkeit und Fassungslosigkeit halten Einzug. Familien fühlen sich orientierungslos und wissen weder ein noch aus. Für jedes Familienmitglied stellt es eine große Herausforderung dar, in der Trauerzeit Empathie und Verständnis für die Bedürfnisse und Reaktionen der anderen aufzubringen. Dabei trauert jedes Familienmitglied unterschiedlich und jedeR hat seine/ ihre je eigenen Bedürfnisse. Das von M. Schroeter-Rupieper entwickelte Trauermodell hilft, Trauer als individuellen Prozess zu verstehen.…

Erfahren Sie mehr »

September 2022

Kostenfrei: Pädagogik-Mahlzeit. Themen auf den Punkt gebracht. Reframing

8. September 13:00 - 14:00
Kostenlos

In dieser Reihe bieten wir 1-stündige Weiterbildungen zur Mittagszeit, die sich kurz und auf den Punkt gebracht mit einem spezifischen Thema beschäftigen. „Wie wird aus einem Quasselkasper ein Kind, dass sich gerne und umfangreich mitteilt? Und welche Wirkung hat dieser veränderte Blickwinkel auf Ihre pädagogische Handlungsweise?“ Reframing ist eine lösungsorientierte Methode. Setzen Sie Situationen oder Verhaltensweisen doch einmal in einen anderen Rahmen und schauen Sie, was das mit Ihnen und Ihrer Wahrnehmung macht. Was ein Perspektivwechsel alles bewirken kann und…

Erfahren Sie mehr »

BEWUSSTSEIN SCHAFFEN – BEZIEHUNGEN GESTALTEN! Herausforderungen wie Konflikte, Mobbing und Stress verstehen & meistern!

23. September 8:00 - 14:30
Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€85,00

Nach diesem Workshop werden dir die Zusammenhänge deiner inneren Haltung und deiner Handlungen bewusst sein. Du wirst verstehen, dass alles Kommunikation ist und immer bei dir im Innen beginnt. Du erfährst, wie du in kürzester Zeit zu mehr Energie findest und wie es dir gelingen kann, immer wiederkehrende undienliche Gedanken-, Verhaltens- und Kommunikations-Muster zu entdecken und zu lösen. Du wirst deinen Leibwächter kennen lernen und verstehen, weshalb er dich immer wieder sabotiert, um deine Ziele zu erreichen. Herausforderungen wie Konflikte,…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren