Veranstaltungen

Lädt Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Mai 2022

Online-Seminar: Konflikte und Mobbing im Pädagogen-Alltag meistern!

13. Mai 14:0015:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 6. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 13. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 20. Mai 2022

€60,00

Der Vorteil des Seminars in einem Satz: Das Team der Einrichtung lernt Mobbing und Konflikte zu minimieren, was zu einer Reduzierung von Stress auf allen Seiten führt und somit das Wohlbefinden steigert. Die Module sind eine Mischung aus kleinen Impulsvorträgen mit Superlearning-Techniken, Miniworkshops, Gruppenarbeiten und einer abschließenden Zusammenführung der gewonnenen Erkenntnisse, mit konkreten Handlungsmöglichkeiten für die Teilnehmer*innen. 4 Module a 90min, jeweils von 14-15:30 Uhr am 29.4., 6.5., 13.5., 20.5.2022 Modul 1: Innere Haltung und Selbstbewusstsein Vorbildfunktion neu überdenken. Souverän…

Erfahren Sie mehr »

“Wenn du weiter so machst…!” Seminarreihe zur Gewaltfreien Kommunikation für Pädagog*innen

18. Mai 15:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 30. März 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 27. April 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 18. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 29. Juni 2022

Dienstleistungszentrum, Keßlerstraße 27
Jena, Thüringen 07745 Deutschland
Google Karte anzeigen
€390,00

Ob im Kita- oder Schulalltag, der Erziehungshilfe, in Wohngruppen oder in Jugendeinrichtungen: gewalttätiges Verhalten, verbal oder körperlich, kann neben Verletzungen zu Angst und Hilflosigkeit auf allen Seiten führen. Maßnahmen wie Strafen, Ausschluss, juristische Schritte oder sogar Gegengewalt führen häufig eher dazu, dass der Kontakt gänzlich abbricht und die Konflikte weiter eskalieren. Was tun?
Haim Omer und Arist von Schlippe, die Begründer des Konzepts der Neuen Autorität, entwickelten diesen Ansatz ursprünglich für hoch eskalierte Familiensysteme. Neben Haltungsaspekten, dass die Erwachsenen die volle Verantwortung für die Beziehung zum Kind tragen und diese durch Beharrlichkeit, Transparenz, Gewaltfreiheit und Respekt aktiv gestalten, schlagen sie konkrete und praktische Interventionen vor. Ziel ist es, dass die Erwachsenen ihre Präsenz erhöhen und sich als selbstwirksam erleben, um wieder aktiv in Beziehung zu treten, klar Haltung zu beziehen und Konflikte konstruktiv und kooperativ zu lösen.
In diesem Einführungsseminar werden das Konzept, die Haltungs- und Handlungsoptionen vorgestellt. Dabei wechseln sich fundierter Input, praktische Selbsterfahrung und Reflexionsphasen sinnvoll ab.
Im Vertiefungsseminar werden Interventionen und mögliche Handlungsschritte aufgezeigt sowie die hilfreiche Sprache der Gewaltfreien Kommunikation als Formulierungshilfe vorgestellt.

Erfahren Sie mehr »

Ich und die Anderen- ein Seminar für eigene Klarheit, Perspektivwechsel und Ressourcenstärkung

20. Mai 9:0015:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 8. April 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 20. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 23. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 24. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 27. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 2. September 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 5. September 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 11. November 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 14. November 2022

Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€870,00

Täglich treffen wir auf Menschen in ihrer gesamten Individualität. Je nach Berufsfeld auf Klienten//Kunden/ Kinder/ Jugendliche/Erwachsene aber auch auf Teams, Kolleg*innen, Vorgesetzte. Im Mittelpunkt aller beruflichen Aktivitäten treffen wir sogar auf uns SELBST! Mittelpunkt wir SELBST? Mit systemischen Blick ist klar, dass keine Trennung möglich ist, jeder einzelne Part hat Auswirkungen auf das gesamte System und bedingt, verstärkt oder behindert sich gegenseitig. Ein Spannungsfeld, welches uns oft an die Grenzen eigener Erwartungen und der Erwartungen anderer bringt. ICH: Wer andere…

Erfahren Sie mehr »

Online-Seminar: Konflikte und Mobbing im Pädagogen-Alltag meistern!

20. Mai 14:0015:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 6. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 13. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 20. Mai 2022

€60,00

Der Vorteil des Seminars in einem Satz: Das Team der Einrichtung lernt Mobbing und Konflikte zu minimieren, was zu einer Reduzierung von Stress auf allen Seiten führt und somit das Wohlbefinden steigert. Die Module sind eine Mischung aus kleinen Impulsvorträgen mit Superlearning-Techniken, Miniworkshops, Gruppenarbeiten und einer abschließenden Zusammenführung der gewonnenen Erkenntnisse, mit konkreten Handlungsmöglichkeiten für die Teilnehmer*innen. 4 Module a 90min, jeweils von 14-15:30 Uhr am 29.4., 6.5., 13.5., 20.5.2022 Modul 1: Innere Haltung und Selbstbewusstsein Vorbildfunktion neu überdenken. Souverän…

Erfahren Sie mehr »

Ich und die Anderen- ein Seminar für eigene Klarheit, Perspektivwechsel und Ressourcenstärkung

23. Mai 9:0015:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 8. April 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 20. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 23. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 24. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 27. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 2. September 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 5. September 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 11. November 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 14. November 2022

Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€870,00

Täglich treffen wir auf Menschen in ihrer gesamten Individualität. Je nach Berufsfeld auf Klienten//Kunden/ Kinder/ Jugendliche/Erwachsene aber auch auf Teams, Kolleg*innen, Vorgesetzte. Im Mittelpunkt aller beruflichen Aktivitäten treffen wir sogar auf uns SELBST! Mittelpunkt wir SELBST? Mit systemischen Blick ist klar, dass keine Trennung möglich ist, jeder einzelne Part hat Auswirkungen auf das gesamte System und bedingt, verstärkt oder behindert sich gegenseitig. Ein Spannungsfeld, welches uns oft an die Grenzen eigener Erwartungen und der Erwartungen anderer bringt. ICH: Wer andere…

Erfahren Sie mehr »

Zusammenarbeit mit Eltern- ein notwendiges Übel oder ein Gewinn?

25. Mai 9:0015:30
Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€105

Es ist nicht immer ganz einfach, jedem einzelnen Elternteil in seinen Forderungen und Erwartungen gerecht zu werden oder heikle Themen anzusprechen. Die einen möchten Biokost für ihr Kind und die anderen möchten, dass ihr Kind mittags nicht schläft, obwohl ihm schon beim Mittagstisch die Augen zufallen. Und dann noch diese heiklen Themen, wie Verhaltensweisen, Vernachlässigung, Gewalt,… Immer wieder begegnen Ihnen konfliktbehaftete Situationen, in denen Sie Gespräche mit den Eltern führen müssen. Was steckt hinter diesem Verhalten und wie kann eine…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2022

Ich und die Anderen- ein Seminar für eigene Klarheit, Perspektivwechsel und Ressourcenstärkung

24. Juni 9:0015:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 8. April 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 20. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 23. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 24. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 27. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 2. September 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 5. September 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 11. November 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 14. November 2022

Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€870,00

Täglich treffen wir auf Menschen in ihrer gesamten Individualität. Je nach Berufsfeld auf Klienten//Kunden/ Kinder/ Jugendliche/Erwachsene aber auch auf Teams, Kolleg*innen, Vorgesetzte. Im Mittelpunkt aller beruflichen Aktivitäten treffen wir sogar auf uns SELBST! Mittelpunkt wir SELBST? Mit systemischen Blick ist klar, dass keine Trennung möglich ist, jeder einzelne Part hat Auswirkungen auf das gesamte System und bedingt, verstärkt oder behindert sich gegenseitig. Ein Spannungsfeld, welches uns oft an die Grenzen eigener Erwartungen und der Erwartungen anderer bringt. ICH: Wer andere…

Erfahren Sie mehr »

Ich und die Anderen- ein Seminar für eigene Klarheit, Perspektivwechsel und Ressourcenstärkung

27. Juni 9:0015:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 8. April 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 20. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 23. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 24. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 27. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 2. September 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 5. September 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 11. November 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 14. November 2022

Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€870,00

Täglich treffen wir auf Menschen in ihrer gesamten Individualität. Je nach Berufsfeld auf Klienten//Kunden/ Kinder/ Jugendliche/Erwachsene aber auch auf Teams, Kolleg*innen, Vorgesetzte. Im Mittelpunkt aller beruflichen Aktivitäten treffen wir sogar auf uns SELBST! Mittelpunkt wir SELBST? Mit systemischen Blick ist klar, dass keine Trennung möglich ist, jeder einzelne Part hat Auswirkungen auf das gesamte System und bedingt, verstärkt oder behindert sich gegenseitig. Ein Spannungsfeld, welches uns oft an die Grenzen eigener Erwartungen und der Erwartungen anderer bringt. ICH: Wer andere…

Erfahren Sie mehr »

“Wenn du weiter so machst…!” Seminarreihe zur Gewaltfreien Kommunikation für Pädagog*innen

29. Juni 16:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 30. März 2022

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 27. April 2022

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 18. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 29. Juni 2022

Dienstleistungszentrum, Keßlerstraße 27
Jena, Thüringen 07745 Deutschland
Google Karte anzeigen
€390,00

Ob im Kita- oder Schulalltag, der Erziehungshilfe, in Wohngruppen oder in Jugendeinrichtungen: gewalttätiges Verhalten, verbal oder körperlich, kann neben Verletzungen zu Angst und Hilflosigkeit auf allen Seiten führen. Maßnahmen wie Strafen, Ausschluss, juristische Schritte oder sogar Gegengewalt führen häufig eher dazu, dass der Kontakt gänzlich abbricht und die Konflikte weiter eskalieren. Was tun?
Haim Omer und Arist von Schlippe, die Begründer des Konzepts der Neuen Autorität, entwickelten diesen Ansatz ursprünglich für hoch eskalierte Familiensysteme. Neben Haltungsaspekten, dass die Erwachsenen die volle Verantwortung für die Beziehung zum Kind tragen und diese durch Beharrlichkeit, Transparenz, Gewaltfreiheit und Respekt aktiv gestalten, schlagen sie konkrete und praktische Interventionen vor. Ziel ist es, dass die Erwachsenen ihre Präsenz erhöhen und sich als selbstwirksam erleben, um wieder aktiv in Beziehung zu treten, klar Haltung zu beziehen und Konflikte konstruktiv und kooperativ zu lösen.
In diesem Einführungsseminar werden das Konzept, die Haltungs- und Handlungsoptionen vorgestellt. Dabei wechseln sich fundierter Input, praktische Selbsterfahrung und Reflexionsphasen sinnvoll ab.
Im Vertiefungsseminar werden Interventionen und mögliche Handlungsschritte aufgezeigt sowie die hilfreiche Sprache der Gewaltfreien Kommunikation als Formulierungshilfe vorgestellt.

Erfahren Sie mehr »

Juli 2022

Online-Seminar: Konflikte und Mobbing im Pädagogen-Alltag meistern!

1. Juli 14:0015:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 8. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 15. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 22. Juli 2022

€60,00

Der Vorteil des Seminars in einem Satz: Das Team der Einrichtung lernt Mobbing und Konflikte zu minimieren, was zu einer Reduzierung von Stress auf allen Seiten führt und somit das Wohlbefinden steigert. Die Module sind eine Mischung aus kleinen Impulsvorträgen mit Superlearning-Techniken, Miniworkshops, Gruppenarbeiten und einer abschließenden Zusammenführung der gewonnenen Erkenntnisse, mit konkreten Handlungsmöglichkeiten für die Teilnehmer*innen. 4 Module a 90min, jeweils von 14-15:30 Uhr am 1.7., 8.7., 15.7. und 22.7.2022 Modul 1: Innere Haltung und Selbstbewusstsein Vorbildfunktion neu überdenken.…

Erfahren Sie mehr »

Online-Seminar: Konflikte und Mobbing im Pädagogen-Alltag meistern!

8. Juli 14:0015:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 8. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 15. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 22. Juli 2022

€60,00

Der Vorteil des Seminars in einem Satz: Das Team der Einrichtung lernt Mobbing und Konflikte zu minimieren, was zu einer Reduzierung von Stress auf allen Seiten führt und somit das Wohlbefinden steigert. Die Module sind eine Mischung aus kleinen Impulsvorträgen mit Superlearning-Techniken, Miniworkshops, Gruppenarbeiten und einer abschließenden Zusammenführung der gewonnenen Erkenntnisse, mit konkreten Handlungsmöglichkeiten für die Teilnehmer*innen. 4 Module a 90min, jeweils von 14-15:30 Uhr am 1.7., 8.7., 15.7. und 22.7.2022 Modul 1: Innere Haltung und Selbstbewusstsein Vorbildfunktion neu überdenken.…

Erfahren Sie mehr »

Online-Seminar: Konflikte und Mobbing im Pädagogen-Alltag meistern!

15. Juli 14:0015:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 8. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 15. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 22. Juli 2022

€60,00

Der Vorteil des Seminars in einem Satz: Das Team der Einrichtung lernt Mobbing und Konflikte zu minimieren, was zu einer Reduzierung von Stress auf allen Seiten führt und somit das Wohlbefinden steigert. Die Module sind eine Mischung aus kleinen Impulsvorträgen mit Superlearning-Techniken, Miniworkshops, Gruppenarbeiten und einer abschließenden Zusammenführung der gewonnenen Erkenntnisse, mit konkreten Handlungsmöglichkeiten für die Teilnehmer*innen. 4 Module a 90min, jeweils von 14-15:30 Uhr am 1.7., 8.7., 15.7. und 22.7.2022 Modul 1: Innere Haltung und Selbstbewusstsein Vorbildfunktion neu überdenken.…

Erfahren Sie mehr »

Online-Seminar: Konflikte und Mobbing im Pädagogen-Alltag meistern!

22. Juli 14:0015:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 8. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 15. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 22. Juli 2022

€60,00

Der Vorteil des Seminars in einem Satz: Das Team der Einrichtung lernt Mobbing und Konflikte zu minimieren, was zu einer Reduzierung von Stress auf allen Seiten führt und somit das Wohlbefinden steigert. Die Module sind eine Mischung aus kleinen Impulsvorträgen mit Superlearning-Techniken, Miniworkshops, Gruppenarbeiten und einer abschließenden Zusammenführung der gewonnenen Erkenntnisse, mit konkreten Handlungsmöglichkeiten für die Teilnehmer*innen. 4 Module a 90min, jeweils von 14-15:30 Uhr am 1.7., 8.7., 15.7. und 22.7.2022 Modul 1: Innere Haltung und Selbstbewusstsein Vorbildfunktion neu überdenken.…

Erfahren Sie mehr »

September 2022

Ich und die Anderen- ein Seminar für eigene Klarheit, Perspektivwechsel und Ressourcenstärkung

2. September 9:0015:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 8. April 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 20. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 23. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 24. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 27. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 2. September 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 5. September 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 11. November 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 14. November 2022

Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€870,00

Täglich treffen wir auf Menschen in ihrer gesamten Individualität. Je nach Berufsfeld auf Klienten//Kunden/ Kinder/ Jugendliche/Erwachsene aber auch auf Teams, Kolleg*innen, Vorgesetzte. Im Mittelpunkt aller beruflichen Aktivitäten treffen wir sogar auf uns SELBST! Mittelpunkt wir SELBST? Mit systemischen Blick ist klar, dass keine Trennung möglich ist, jeder einzelne Part hat Auswirkungen auf das gesamte System und bedingt, verstärkt oder behindert sich gegenseitig. Ein Spannungsfeld, welches uns oft an die Grenzen eigener Erwartungen und der Erwartungen anderer bringt. ICH: Wer andere…

Erfahren Sie mehr »

Ich und die Anderen- ein Seminar für eigene Klarheit, Perspektivwechsel und Ressourcenstärkung

5. September 9:0015:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 8. April 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 20. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 23. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 24. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 27. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 2. September 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 5. September 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 11. November 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 14. November 2022

Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€870,00

Täglich treffen wir auf Menschen in ihrer gesamten Individualität. Je nach Berufsfeld auf Klienten//Kunden/ Kinder/ Jugendliche/Erwachsene aber auch auf Teams, Kolleg*innen, Vorgesetzte. Im Mittelpunkt aller beruflichen Aktivitäten treffen wir sogar auf uns SELBST! Mittelpunkt wir SELBST? Mit systemischen Blick ist klar, dass keine Trennung möglich ist, jeder einzelne Part hat Auswirkungen auf das gesamte System und bedingt, verstärkt oder behindert sich gegenseitig. Ein Spannungsfeld, welches uns oft an die Grenzen eigener Erwartungen und der Erwartungen anderer bringt. ICH: Wer andere…

Erfahren Sie mehr »

Die ICF- Gemeinsam arbeiten und das Kind in den Mittelpunkt stellen

5. September 9:0016:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 11. November 2022

Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€225

Diese Fortbildung umfasst 2 Tage. Die Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit für Kinder und Jugendliche (ICF-CY) wurde entworfen, um die Besonderheiten des sich entwickelnden Kindes und den Einfluss seiner Umwelt aufzuzeichnen. Damit steht allen Netzwerkpartner*innen eine gemeinsame Sprache zur Verfügung, mit der die Folgen einer Erkrankung oder Behinderung unter Berücksichtigung der persönlichen und Umweltfaktoren systematisch und fachübergreifend erfasst werden können, was zur optimalen Förderung und Entwicklung des Kindes beiträgt. Mit der ICF-CY werden die Bedürfnisse, Wünsche und Ziele…

Erfahren Sie mehr »

Konflikte und Mobbing im Alltag von Pädagog*innen meistern!

9. September 8:3013:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:30 Uhr am 16. September 2022

Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€85,00

Der Vorteil des Seminars in einem Satz: Das Team der Einrichtung lernt Mobbing und Konflikte zu minimieren, was zu einer Reduzierung von Stress auf allen Seiten führt und somit das Wohlbefinden steigert. Die Module sind eine Mischung aus kleinen Impulsvorträgen mit Superlearning-Techniken, Miniworkshops, Gruppenarbeiten und einer abschließenden Zusammenführung der gewonnenen Erkenntnisse, mit konkreten Handlungsmöglichkeiten für die Teilnehmer*innen. Am 9.9. und am 16.9.22,  jeweils 8:30- 13:00 Uhr Der erste Tag: Modul 1: Innere Haltung und Selbstbewusstsein Vorbildfunktion neu überdenken. Souverän und…

Erfahren Sie mehr »

Konflikte und Mobbing im Alltag von Pädagog*innen meistern!

16. September 8:3013:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:30 Uhr am 16. September 2022

Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€85,00

Der Vorteil des Seminars in einem Satz: Das Team der Einrichtung lernt Mobbing und Konflikte zu minimieren, was zu einer Reduzierung von Stress auf allen Seiten führt und somit das Wohlbefinden steigert. Die Module sind eine Mischung aus kleinen Impulsvorträgen mit Superlearning-Techniken, Miniworkshops, Gruppenarbeiten und einer abschließenden Zusammenführung der gewonnenen Erkenntnisse, mit konkreten Handlungsmöglichkeiten für die Teilnehmer*innen. Am 9.9. und am 16.9.22,  jeweils 8:30- 13:00 Uhr Der erste Tag: Modul 1: Innere Haltung und Selbstbewusstsein Vorbildfunktion neu überdenken. Souverän und…

Erfahren Sie mehr »

November 2022

Ich und die Anderen- ein Seminar für eigene Klarheit, Perspektivwechsel und Ressourcenstärkung

11. November 9:0015:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 8. April 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 20. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 23. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 24. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 27. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 2. September 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 5. September 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 11. November 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 14. November 2022

Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€870,00

Täglich treffen wir auf Menschen in ihrer gesamten Individualität. Je nach Berufsfeld auf Klienten//Kunden/ Kinder/ Jugendliche/Erwachsene aber auch auf Teams, Kolleg*innen, Vorgesetzte. Im Mittelpunkt aller beruflichen Aktivitäten treffen wir sogar auf uns SELBST! Mittelpunkt wir SELBST? Mit systemischen Blick ist klar, dass keine Trennung möglich ist, jeder einzelne Part hat Auswirkungen auf das gesamte System und bedingt, verstärkt oder behindert sich gegenseitig. Ein Spannungsfeld, welches uns oft an die Grenzen eigener Erwartungen und der Erwartungen anderer bringt. ICH: Wer andere…

Erfahren Sie mehr »

Die ICF- Gemeinsam arbeiten und das Kind in den Mittelpunkt stellen

11. November 9:0016:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 11. November 2022

Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€225

Diese Fortbildung umfasst 2 Tage. Die Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit für Kinder und Jugendliche (ICF-CY) wurde entworfen, um die Besonderheiten des sich entwickelnden Kindes und den Einfluss seiner Umwelt aufzuzeichnen. Damit steht allen Netzwerkpartner*innen eine gemeinsame Sprache zur Verfügung, mit der die Folgen einer Erkrankung oder Behinderung unter Berücksichtigung der persönlichen und Umweltfaktoren systematisch und fachübergreifend erfasst werden können, was zur optimalen Förderung und Entwicklung des Kindes beiträgt. Mit der ICF-CY werden die Bedürfnisse, Wünsche und Ziele…

Erfahren Sie mehr »

Ich und die Anderen- ein Seminar für eigene Klarheit, Perspektivwechsel und Ressourcenstärkung

14. November 9:0015:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 8. April 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 20. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 23. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 24. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 27. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 2. September 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 5. September 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 11. November 2022

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 14. November 2022

Beratungsraum QuerWege, Mathilde Vaerting Straße 7
Jena, 07745
Google Karte anzeigen
€870,00

Täglich treffen wir auf Menschen in ihrer gesamten Individualität. Je nach Berufsfeld auf Klienten//Kunden/ Kinder/ Jugendliche/Erwachsene aber auch auf Teams, Kolleg*innen, Vorgesetzte. Im Mittelpunkt aller beruflichen Aktivitäten treffen wir sogar auf uns SELBST! Mittelpunkt wir SELBST? Mit systemischen Blick ist klar, dass keine Trennung möglich ist, jeder einzelne Part hat Auswirkungen auf das gesamte System und bedingt, verstärkt oder behindert sich gegenseitig. Ein Spannungsfeld, welches uns oft an die Grenzen eigener Erwartungen und der Erwartungen anderer bringt. ICH: Wer andere…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren